Valentinstag am LGH

Für die einen ein Tag zwischen Herzen, rosa Brillen und Plüschtieren, für die anderen nichts als Kitsch und Kommerz - die Bedeutung des Valentinstags ist umstritten, doch entgehen lassen will man es sich dann doch nicht. Die SMV hat daher die alljährliche Valentinstagsaktion gestartet und an zwei Tagen jeweils in den Pausen Kärtchen verkauft, die mit einer Rose oder einem Ferrero-Küsschen verschickt werden konnten. Als kleiner Gruß, Liebesgeständnis oder auch mit Humor wurden die Kärtchen eingeworfen. Am Valentinstag selbst wurden schließlich über 150 rote (Liebe), orangene (Freundschaft) und weiß/rosafarbene (heimlicher Verehrer) Rosen und Küsschen verteilt und wir hoffen, wir konnten den Schülerinnen und Schülern trotz Unterricht und Klausuren so ein wenig den Tag versüßen. Danke an alle, die mitgemacht haben!

Tanja Yeh, 11

15.02.2012

Bild: 2012-02-15_Valentinstag am LGH_1.jpg