Renovierungsarbeiten am künftigen Campusmuseum

Am 14. Januar 2012 wird es endlich soweit sein: Das "Campusmuseum" im Gebäude 20 des Uniparks wird seine Tore öffnen. Seit über einem Jahr arbeitet die Projektgruppe an einem Konzept, das die bewegte Geschichte des Campus von seiner Gründung an bis zur Gegenwart darstellt, wobei der Schwerpunkt auf den achtziger Jahren, der Nachrüstung und der Friedensbewegung liegt.

Derzeit wird das Gebäude unter der Ägide des Stadtbauamtes renoviert und für die Museumseinrichtung vorbereitet.

Stefan Weih, Kollegium

07.11.2011

Bild: 2011-11-07_Renovierungsarbeiten am kuenftigen Campusmuseum_1.jpgBild: 2011-11-07_Renovierungsarbeiten am kuenftigen Campusmuseum_2.jpgBild: 2011-11-07_Renovierungsarbeiten am kuenftigen Campusmuseum_3.jpgBild: 2011-11-07_Renovierungsarbeiten am kuenftigen Campusmuseum_4.jpgBild: 2011-11-07_Renovierungsarbeiten am kuenftigen Campusmuseum_5.jpg